Marktgemeinde Pottendorf
2486 Pottendorf - Alte Spinnerei 1
02623/72278-0 | FaxDW: 24
gemeindeamt@pottendorf.gv.at
 
UnsereGemeinde  |  TerminKalender  |  Einkaufsführer  |  Volkshochschule  |  Gemeindepolitik  |  Downloadcenter
» Bürgerservice @ bis Z
 
Themenpark:
» 
Großgemeinde
» 
Bauen und Wohnen
» 
Kindergärten, Schulen und Bildung
» 
Gesundheit und Soziales
» 
Gesunde Gemeinde
» 
Kunst und Kultur
» 
Sport und Freizeit
» 
Natur und Umwelt
» 
Orientierung und Verkehr
» 
Vereinsleben
» 
Kinder und Jugend
» 
Pfarren
» 
Gemeindezeitung
» 
Ehrungsfotos
» 
Linksammlung
» 
Klima und Energie in der Region
» 
Ferienspiel
Bürgerservice
« zurück | zur Bürgerservice-Startseite | drucken

Biomüll

Die Entleerung der Biotonne erfolgt an 40 Terminen.
Bringen Sie in die braune Biotonne nur Bioabfälle ein!

Auskünfte über die Verrechnung der Müllgebühren erhalten Sie beim Gemeindeverband für Abfallwirtschaft und Abgabeneinhebung in 2441 Mitterndorf, Schulweg 6, Tel. 02234/741 51, Fax DW 4.

Neuanmeldungen und Austausch von Müllgefäßen können im Bürgerbüro persönlich vom Liegenschaftseigentümer erledigt werden.


Belüfteter Kübel und Sammelsäcke zur Bioabfallsammlung

Die Sammelkübel sind mit Lüftungsschlitzen und einem „doppelten“ Boden ausgestattet. Damit sind die dort eingesteckten Einstecksäcke stets belüftet. Damit wird jeglicher Fäulnisprozess hintan gehalten. Die Sammelsäcke werden auf Basis nachwachsender Rohstoffe hergestellt. Sie sind aufgrund ihrer Zusammensetzung aus Maisstärke gänzlich biologisch abbaubar und kompostierbar.
Der 8 Liter Biokübel ist im Bürgerbüro des Gemeindeamtes erhältlich und kostet Euro 3,60.
Eine Rolle der dazupassenden 8-Liter-Maisstärkesackerl (26 Stk.) kostet Euro 2,60 und ist ebenfalls im Bürgerbüro erhältlich.


Maisstärkesäcke für die Biotonne:
120 l
Säcke (10 Stk.): Euro   6,90
240 l
Säcke (10 Stk.): Euro 10,80

Zuständigkeit Gemeindeabfallverband (GVA)
» Newsarchiv & Fotos
» Neu auf Pottendorf.at